Sie haben nur 2 Minuten, um sich von Ihrer besten Seite zu zeigen.

Im Durchschnitt betrachtet ein Personalverantwortlicher jede eingehende Bewerbungsmappe nur zwei Minuten lang. In dieser Zeit werden Sie eingeschätzt und beurteilt. Der erste Blick fällt dabei häufig auf das Bewerbungsbild. Hier entsteht der erste, bleibende Eindruck, der darüber entscheiden wird, wie der Rest Ihrer Bewerbungsunterlagen wahrgenommen wird.

Das Bewerbungsfoto vermittelt den Personalverantwortlichen den berühmten ersten Eindruck für den es keine zweite Chance gibt. Aus diesem Grund ist es umso wichtiger, dass Sie bei Ihren Bewerbungsbildern auf Qualität achten.

„Man wird nicht alleine wegen des Fotos eingestellt, aber man kann wegen des Fotos nicht eingestellt werden.“


Ein gutes Bewerbungsbild braucht Zeit

Ein gutes Bewerbungsfoto öffnet Ihnen Türen, ein schlampiges Bild ist ein Knock-Out Kriterium in vielen Unternehmen. Daher sollten Sie sich für Ihr Bild Zeit und Geld investieren, denn diese Investition wird sich auszahlen.

Nehmen Sie sich Zeit und schauen Sie sich unterschiedliche Fotografen an, sprechen Sie mit Ihnen, Sie müssen sich beim Fotoshooting wohlfühlen. Ein hochwertiges, professionelles Bewerbungsbild unterstreicht die Ernsthaftigkeit Ihrer Bewerbung.

Das Bild sollte Professionalität ausstrahlen, das Bild muss stimmig sein und für den Arbeitgeber die Frage beantworten: „Passt der Bewerber/die Bewerberin zu unserem Unternehmen?“


Das Vorgespräch

Bevor das eigentlich Fotoshooting startet, sollten Sie gemeinsam mit Ihrem Fotografen ein Gespräch darüber führen, in welchem Bereich, in welcher Branche und für welche Position Sie sich bewerben. Auch sollten Sie eine Vorstellung davon haben, wie Sie sich dem Unternehmen gegenüber präsentieren möchten.

Die Art Ihrer Präsentation wird darüber entscheiden, wie das Unternehmen Sie sieht, das Unternehmen wird daraus Schlüsse ziehen, wie Sie später das Unternehmen nach außen hin vertreten.


After-Work-Shooting / Early-Bird-Shooting

Sie sind terminlich stark eingebunden und / oder haben eher ausserhalb der normalen Ladenöffnungszeiten Zeit für ein Fotoshooting? Kein Problem, vereinbaren Sie einfach einen individuellen Termin für ein After-Work-Shooting am späten Nachmittag oder frühen Abend oder für ein Early-Bird-Shooting am frühen Morgen.

Gerne stimme ich mich Ihnen einen Termin ab, der sich nach Ihrem Terminplan und nicht nach starren Öffnungszeiten richtet.


Terminvereinbarung für ein stressfreies Fotoshooting ohne lästige Wartezeiten

Damit wir ohne zeitlichen Druck und in entspannter Atmosphäre ein Ihr Foto machen können und um längere Wartezeiten für Sie zu vermeiden, bitte ich Sie um eine telefonische Terminvereinbarung unter 0421 / 597 68 851.